Navigation

Bericht über die NS-Aufarbeitung im Bundesjustizministerium

Am 23.11.2016 wird Professor Safferling im Juridicum von seiner Arbeit in der Unabhängigen Wissenschaftlichen Kommission beim Bundesministerium der Justiz zur Aufarbeitung der NS-Vergangenheit berichten. Der Vortrag mit dem Titel „kollektives Versagen und individuelle Schuld“ wird im Rahmen der Brown Bag Lecture von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr im Raum 0.283 stattfinden.

Die Brown Bag Lecture möchte als Veranstaltungsreihe in entspannter Atmosphäre Mitgliedern des Fachbereichs die Möglichkeit eröffnen, von ihren aktuell betriebenen, geplanten oder bereits abgeschlossenen Forschungsvorhaben zu erzählen. Ganz im Sinne einer gemütlichen Mittagspausen-Atmosphäre ist das Publikum herzlich eingeladen, während der Veranstaltung zu essen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt