Navigation

Eröffnungszeremonie für den M.A. Human Rights mit Dr. Navanethem Pillay

Am Donnerstag, den 17.10.2019, findet die Eröffnungsvorlesung des Masterstudiengangs Human Rights im Sitzungssaal der Alten Universitätsbibliothek statt. Wir sind sehr dankbar, erneut Dr. Navi Pillay, ehemalige UNO-Hochkommissarin für Menschenrechte und Präsidentin des Kuratoriums der International Nuremberg Principles Academy, als Festrednerin bei uns willkommen heißen zu dürfen. Die südafrikanische Juristin setzte sich als Strafverteidigerin und Aktivistin der Anti-Apartheid-Bewegung für die Opfer der Rassentrennung ein und wirkte außerdem als Richterin am Obersten Gerichtshof Südafrikas und am Internationalen Strafgerichtshof für Ruanda.

Über zahlreiches Erscheinen würden wir als Mitorganisatoren uns sehr freuen – allerdings weisen wir darauf hin, dass das Platzangebot begrenzt ist. Eine Anmeldung ist dennoch nicht erforderlich.

Teile des Programms in englischer Sprache.

Alle Informationen finden Sie auch hier.

Weitere Hinweise zum Webauftritt