Philipp Graebke

Philipp Graebke

Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht und Völkerrecht

Raum: Raum JDC 0.129
Schillerstraße 1
91054 Erlangen

Kurzlebenslauf

2003 Abitur am Theodor-Heuss-Gymnasium Ludwigshafen am Rhein

2003 – 2012 Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg

2012 Erste juristische Staatsprüfung

2007 – 2012 Studentische Hilfskraft am Internationalen Forschungszentrum für Kriegsverbrecherprozesse der Philipps-Universität Marburg

2013 – 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Unabhängigen Wissenschaftlichen Kommission beim Bundesministerium der Justiz zur Aufarbeitung der NS-Vergangenheit

2015 – 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht und Völkerrecht der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

2018 – 2020 Rechtsreferendariat in Darmstadt

2021 Zweite juristische Staatsprüfung

seit 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht und Völkerrecht der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg