Nuremberg Forum 2017: Peace and Justice at a Crossroad

Vergangene Woche trafen sich bekannte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Bereich der Internationalen Beziehungen und des Völkerstrafrechts in Nürnberg auf Einladung der Internationalen Akademie Nürnberger Prinzipien (INPA) zum Nuremberg Forum 2017. Thema der Tagung war die 2007 verabschiedete Nuremberg Declaration on Peace and Justice. Die Keynote speech hielt die amtierende Präsidentin des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag, Silvia Fernández de Gurmendi. Am Ende der Tagung schaltete sich auch der amtierende UN Hochkommissars für Menschenrechte Zeid Ra’ad Al Hussein mit einer Videobotschaft ein. Aus Anlass der Tagung hat Professor Safferling, einer der Vizepräsidenten des Kuratoriums der Akademie, zum Stand von Frieden und Gerechtigkeit in der NZ Stellung genommen. Der 2007 formulierte Anspruch, der Straflosigkeit für Menschheitsverbrechen ein Ende zu setzen, ist noch lange nicht eingelöst!

StR1 Social

zur ICLU

Bild