Navigation

Interview mit Dr. Christian Rückert zum Entsperren von Smartphones mit Hilfe der Fingerabdrücke von Lebenden und Toten

Auf Legal Tribune Online (LTO) ist ein Artikel zur brandaktuellen Frage erschienen, ob Ermittler mit Hilfe der (zwangsweise erlangten) Fingerabdrücke von lebenden und toten Beschuldigten und Zeugen verschlüsselte Smartphones entsperren dürfen, um an die dort (und in verbundenen Clouds) gespeicherten Daten zu gelangen. Der Autor führte hierzu ein Interview mit unserem Mitarbeiter Dr. Christian Rückert. Thematisiert wurde dabei hauptsächlich, ob ein solches Vorgehen von der deutschen Strafprozessordnung bereits gedeckt ist oder ob der Gesetzgeber erst über die Zulässigkeit entscheiden muss. Was Dr. Rückert hierzu zu sagen hatte, können Sie im frei verfügbaren Artikel des LTO nachlesen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt