Navigation

Eurojust und die Bekämpfung des Terrorismus

Foto © Lérot

Interview mit Professor Safferling FAU Erlangen-Nürnberg zur Kooperation der Strafverfolgungsorgane in Europa und die Rolle von Eurojust, der Europäischen Koordinierungsstelle der nationalen Justizbehörden bei der Verfolgung schwerer grenzüberschreitender Kriminalität in der EU. Seit den Attentaten von Paris und Brüssel ist die Bereitschaft der Staaten gestiegen, Eurojust als Informations- und Koordinierungsstelle auch einzusetzen. Strafverfolgung wird aber noch immer als Hort der nationalstaatlichen Souveränität gesehen. Die unterschiedlichen Vorstellungen von Angeklagtenrechten und Verfahrenfairness erhöhen die Skepsis zusätzlich. Auch hier gilt: Die Chance, die Europa bietet, werden nicht genutzt. Zum Anhören des Interviews klicken Sie hier.

Weitere Hinweise zum Webauftritt